Hilfsgüter für Nothilfe

Humanitäre Hilfe in Katastrophenfällen erfordert rasches Handeln. Den Hilfsorganisationen bleibt in der Regel nur wenig Zeit, Hilfsgüter zu organisieren.

Die BEGECA hat in ihrer Funktion als EU anerkanntes Humanitarian Procurement Centre (HPC) Vorsorge getroffen und hat Zugang zu Hilfsgütern für die sofortige Verladung per Luftfracht. Diese Hilfsgüter entsprechen den Qualitätsstandards für humanitäre Hilfe (Sphere).

Die BEGECA unterstützt die Hilfsorganisationen auch beim lokalen und regionalen Einkauf von Hilfsgütern. Dabei werden Verfügbarkeit, Qualität und Preise ermittelt und Ausschreibungen durchgeführt. Zur Vereinfachung der Verteilung an die Hilfsbedürftigen werden Rationen (sog. Food baskets) bzw Sets (z.B. Küchensets, Hygienesets) angeliefert.

Lagerbestände an Hilfsgütern sind limitiert. Sprechen Sie uns zu einem möglichst frühen Zeitpunkt auf geplante Hilfsmaßnahmen an.